Monatsarchiv Juni 2017

Nachlese Taunus-Open // DTB-Series 2017

Rosbach. Mehr konnte man nicht erwarten – Tennis auf Hessenliganiveau gab es für den geneigten Zuschauer am langen Wochenende 25. – 28. Mai auf der Anlage der Sportwelt Rosbach zu bestaunen. Bei bestem Wetter und teilweise hochsommerlichen Temperaturen kämpften insgesamt 48 Teilnehmer vier Tage lang um die 1000 Euro Preisgeld.

Ca. 200 Zuschauer fanden über die vier Tage hinweg den Weg auf die Anlage und bekamen ein tollen Tennis-Spektakel geboten, das in Hessen an diesem Wochenende auf DTB-Niveau konkurrenzlos war.

Das u.a. mit dem amtierenden Hessenmeister Jan Simon Vrbsky (TEC Darmstadt) sowie dem amtierenden Deutschen Jugendmeister Niklas Schell hochkarätig besetzte Feld hielt was es versprach und hatte zahlreiche Überraschungen in petto: in dem engen Feld konnte fand keiner der Top 4 gesetzten den Weg ins Halbfinale. Den Siegerscheck über 500 Euro sicherte sich in eindruckvoller Manier Kai Wehnelt ([7] TC Bad Homburg), der auch in der Folgewoche mit seiner Finalteilnahme bei den Hessischen Meisterschaften für Furore sorgen würde.

Turnier-Impressionen:

 

Taunus-Open | Tennis...just better

Taunus-Open | Tennis…just better